© Urheber: Sedletsky / stock.adobe.com

Self Storage in Baltmannsweiler (73666) und Umgebung *

Komfortabel einlagern mit Extraraum

Extraraum
Partner
werden?
Hier klicken

Extraraum ist an Ihrem Ort leider noch nicht verfügbar.

Ihr nächstgelegener Extraraum Partner: (Entfernung: 21 km)

„Packsweg“  die Lagerboxen Bollinger/Kohler OHG - Logo

„Packsweg“ die Lagerboxen Bollinger/Kohler OHG

Schelmenwasenstr. 12
70567 Stuttgart

*Extraraum ist noch nicht direkt an Ihrem Ort verfügbar und daher nicht online buchbar.

Wir suchen Extraraum Partner

Werden Sie Extraraum Partner in
73666 Baltmannsweiler

Sie bieten Kunden Lagerraum zur Miete, der für die Einlagerung von Umzugsgut gebaut wurde? Werden Sie jetzt Extraraum Partner und generieren Sie über das Portal neue Lagerkunden und Vermietungen.

Ihre Vorteile als Extraraum Partner:

  • Marktgerechte Preise
  • Digitale Buchungsplattform
  • Flexibel auf Sie ausgerichtet
  • Gewinnung von Neukunden

Sprechen Sie uns an, wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Ihre Ansprechpartnerin:
Melina Trautwein
Telefon: +49 6145 5442 - 166
E-Mail: melina.trautwein@extraraum.de

DMG Aktiengesellschaft
Schieferstein 11A
65439 Flörsheim
www.dmg-ag.com

Einlagern leicht gemacht: Drei Schritte zum Extraraum

Sie brauchen mehr Platz? Nicht benötigte Möbel, kleine und große Lieblingsstücke oder temporäre Verwahrung des gesamten Haushalts – mit Extraraum geht Einlagern ganz einfach, komfortabel und sicher. In nur drei Schritten kommen Sie zu Ihrem Lagerraum beim Profi für die Lagerung von nahezu allen Gütern in verschiedenen Lagergrößen.

Extraraum Partner finden

Lagergut verpacken - Flexibel. Fachmännisch. Individuell.

Einen Extraraum Partner gibt es auch in Ihrer Nähe. Geben Sie einfach Ihre Postleitzahl in das Suchfeld ein – Sie erhalten sofort die Kontaktdaten des Partners mit Lagermöglichkeiten in Ihrer Nähe. An zahlreichen Orten können Sie anschließend Ihren Lagerraum direkt online mieten. Gibt es Extraraum noch nicht an Ihrem Ort, kontaktieren Sie den nächstgelegenen Partner und besprechen alles persönlich.

Lagermöglichkeit wählen

Lagervolumen wählen - Self Storage, Lagerbox und Lagerraum mieten in 73666 Baltmannsweiler und Umgebung. Unkompliziert. Einfach. Fair.

Sie wissen bereits, welche Lagergröße Sie benötigen? Dann können Sie Ihren Extraraum direkt online mieten. Alternativ klicken Sie in unserer Lagerliste die entsprechenden Gegenstände an, die Sie einlagern möchten – das Volumen wird sofort und exakt für Sie ermittelt. Natürlich steht Ihnen Ihr Extraraum Partner auch gern zur Seite und berät Sie persönlich hinsichtlich Lagervolumen und zu allen weiteren Fragen, die Sie haben.

Sicher einlagern

Sicher einlagern - Sicher. Nachhaltig. Bequem.

Selbst kümmern oder die Profis beauftragen? Ihr Extraraum Partner bietet Ihnen als Plus komfortable Serviceleistungen an, die Ihre Lagerung besonders bequem machen. Dazu gehören z. B. Verpackungsservice, Lieferung von Packmaterial sowie Abholung und Rückholung. Ihr Lagergut wird bei Ihrem Extraraum Partner sicher verwahrt: trocken, staubfrei, auf Wunsch versiegelt. Natürlich erfüllen die Lagerhallen alle behördlichen Anforderungen.

Das ist Extraraum

Mieten Sie schnell und einfach Ihren Lagerraum in Baltmannsweiler bei Extraraum. Lagerräume bei Extraraum sind preisgünstig und bieten echte Vorteile. Sie schonen Ihren Geldbeutel, denn Sie bezahlen nur für die Lagerfläche, die Sie tatsächlich benötigen. Ihr Lagergut wird sicher, staubfrei und trocken in speziell entwickelten, besonders stabilen Lagerboxen aufbewahrt.

Nach Bedarf können Sie komfortable Serviceleistungen dazu buchen. Was Sie vorübergehend oder dauerhaft einlagern möchten, holen wir auf Wunsch vor Ihrer Haustür ab. Weitere Services sind die Demontage Ihrer Möbel oder das Verpacken von Porzellan und Glas. Ihren Serviceumfang wählen und buchen Sie ganz individuell nach Ihrem Bedarf.

Komfortabel
Individuell
Preiswert
Flexibel
Sicher
Ressourcenschonend
Nachhaltig
Persönlich

Self Storage und komfortable Services nach Wunsch auswählen, das ist das Plus bei Extraraum. Sie buchen Ihre Einlagerung zu verbindlichen Preisen und Bedingungen – transparent, ohne Risiken und bequem von zuhause aus.

Wir lagern genau nach Ihren Bedürfnissen und Wünschen, denn wir kennen für nahezu jede Einlagerung die optimale Lösung. Egal, ob Sie Möbel einlagern wollen, kleine oder große Lieblingsstücke, Segelboot, Oldtimer oder Ihren gesamten Haushalt.

Bei Extraraum bezahlen Sie nur den Lagerraum, den Sie wirklich benötigen – ob kleine Lagerbox, große Lagerfläche oder Selfstorage. Und Sie zahlen nur den Service, den Sie wirklich wünschen.

Sie entscheiden alles rund um Ihre Einlagerung! Sie bestimmen die Lagergröße, die Mietdauer, den Service, den Zeitpunkt der Abholung an Ihrer Haustür und Rückführung/Rücktransport.

Ihr Eigentum steht sicher, trocken, staubfrei und auf Wunsch versiegelt und versichert im Lager Ihres Extraraum Partners. Alle Mitarbeiter sind erfahrene Fachleute, die mit sensiblen Gütern professionell umgehen.

Quälen Sie sich nicht mit Möbeln durch Treppenhaus und Straßenverkehr. Die Mitarbeiter Ihres Extraraum Partners erledigen das schnell, preiswert und zuverlässig für Sie – mit Expertise, Erfahrung und den passenden Fahrzeugen.

Die Mitarbeiter und Fahrzeuge des Extraraum Partners sind regelmäßig in Ihrer Nähe – so werden Extrafahrten vermieden, Arbeitszeit und Treibstoff werden gespart. Deshalb kann Extraraum preiswert und flexibel auf Ihre individuellen Wünsche eingehen.

Sie haben eine Frage oder wollen Ihren Extraraum Partner persönlich kennenlernen? Geben Sie einfach Ihre Postleitzahl in die Suchmaschine ein und finden Sie den Extraraum Partner in Ihrer Nähe.

Selfstorage

Sie sind am Konzept des Selfstorage interessiert? Wir erklären Ihnen den Begriff, zeigen für jeden Bedarf die passende Variante auf und versorgen Sie mit exklusiven Informationen.

 
 

Was steckt hinter dem Begriff Selfstorage?

Das Wort Selfstorage beschreibt – entsprechend der wörtlichen Übersetzung – unterschiedlichste Möglichkeiten, etwas außerhalb der eigenen vier Wände selbst einzulagern. Beim klassischen Selfstorage (seltener auch Self Storage) mieten Sie sich also von einem Selfstorage-Anbieter einen Lagerraum, bringen Ihre einzulagernden Sachen eigenhändig hin und entnehmen sie bei Bedarf wieder. Dieses Mietlager bietet Ihnen zusätzlichen Stauraum, wenn es in der Wohnung zu eng wird.

Der Trend zum Selfstorage stammt ursprünglich aus den USA. In Europa steht diese Form der Lagerung besonders in Nachbarländern wie den Niederlanden oder Frankreich hoch im Kurs. In Deutschland haben zuerst die Ballungsräume begonnen, sich mit Selfstorage Anlagen auszurüsten. In Großstädten wie Berlin und Hamburg gibt es mittlerweile einige Anbieter, in kleineren Städten oder ländlichen Regionen finden Interessenten derzeit noch etwas seltener diese Möglichkeit, etwas zu lagern. Der Markt ist noch neu, aufgrund seiner Vorteile wächst er aber rasant.

Warum mieten Menschen einen Lagerraum?

Wer kennt ihn nicht, den klassischen Platzmangel? Dabei wird unser Wohnraum knapp, weil wir nach und nach immer mehr Dinge ansammeln und schließlich nicht mehr wissen, wo wir das alles verstauen sollen. Gerade Dinge wie beispielsweise ein Set unterschiedlicher Urlaubskoffer fressen viel Platz. Auch eine Erbschaft kann Storage notwendig machen. Meistens dient die Einlagerung dabei als Übergangslösung, bis entschieden ist, welche Möbel, Bilder oder Schmuckstücke behalten, welche weiterveräußert werden sollen.

In Regionen wie beispielsweise den Niederlanden ist der Bedarf an einem Selfstorage Lagerraum schon allein deshalb gehäuft vorhanden, weil die meisten Häuser und Wohnungen wegen des hohen Grundwasserspiegels ohne Keller gebaut wurden. Folglich fehlt dort oft eine Fläche, die wir in Deutschland typischerweise zur Verfügung haben, um Dinge zu verstauen. Doch auch hierzulande entstehen immer häufiger Gebäude ohne Keller, bei Neubauten könnte man fast von einem Trend sprechen. Der Kellerbau ist teuer, deshalb sparen sich viele Bauherren diese Kosten – um sich nicht selten später zu ärgern, weil sie nun doch mehr Lagerraum benötigen würden.

Darüber hinaus nehmen Einbrüche in Kellerräume von Mehrfamilienhäusern leider zu. Der Entschluss, Lagerräume zu mieten, kann also auch aus Gründen der Sicherheit entstehen. Professionelles Self Storage steht immer auch für alarmgesichertes Einlagern, meist sogar mitsamt Videoüberwachung. Zum Aspekt der Sicherheit gehört auch die vorteilhafte Atmosphäre in Selfstorage Lagerräumen. Lagerabteile, Lagerboxen, Container und Co. gelten im Gegensatz zu Kellerräumen oder einer Garage als trocken und sauber. Möchten Sie hochwertige Möbel oder andere empfindliche Gegenstände wie zum Beispiel Akten einlagern, sollten Sie darauf unbedingt achten.

Welche Konzepte gibt es? Und für wen eignet sich welches?

Im Bereich des Selfstorage gibt es viele verschiedene Konzepte. Die Unternehmen haben es sich zur Aufgabe gemacht, für jeden Bedarf die passende Lösung zu finden. Es gibt also kein allgemeingültiges Patentrezept, vielmehr wird immer individuell geschaut, wie die Bedürfnisse und Anforderungen bei der Anmietung aussehen. Wir haben Ihnen nachfolgend die gängigsten Angebote aufgelistet. Wir zeigen jeweils die Zielgruppe des Selfstorage sowie Beispiele, was Sie typischerweise in den unterschiedlichen Lagerräumen einlagern können.

Selfstorage Kabine

Die klassische Selfstorage Kabine ist ein Raum ganz ähnlich einem Kellerraum. Sie haben mit Ihrem Schlüssel in der Regel 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche Zugang und kommen demnach völlig flexibel an Ihre Sachen. Allerdings bezahlen Sie für diese Flexibilität durchaus eine entsprechend hohe Miete. Das Konstrukt eignet sich für Handelsvertreter oder Handwerker, die morgens Material oder Produkte in ihr Auto laden.

Stahlcontainer

Hierbei handelt es sich um große, stabile Stahlcontainer. Doppelt sicher lagern ihre Sachen, wenn der Container auch noch in einer Lagerhalle steht. Stahlcontainer schützen somit nicht nur vor Diebstahl und Einbruch, sondern auch vor Witterungseinflüssen – der ideale Platz für zwar überschüssigen, aber längst nicht überflüssigen Hausstand! Allerdings haben Sie hier nicht ständig Zugang, sondern nur nach Rücksprache bzw. Anmeldung bei Ihrem Anbieter. Menschen, deren Wohnung einen Wasserschaden erlitten hat, die ein sogenanntes Sabbatical im Ausland nehmen oder deren Einzug in neue Räumlichkeiten sich verzögert, schätzen diese Lagervariante sehr.

Holzcontainer

Ähnlich wie Stahlcontainer stehen stehen auch Holzcontainer für gewöhnlich in einer Halle. Meist sind die hölzernen Kollegen lediglich etwas kleiner. Abgesehen von der Menge an Habseligkeiten, die eingelagert werden kann, steht der Holzcontainer einem Stahlcontainer in nichts nach.

Freiflächenlager

In vielen Gewerbegebieten oder in ländlichen Regionen können Sie häufig Freiflächen entdecken, auf denen etwas gelagert wird. Für Ihren Hausrat eignet sich diese Lagervariante nicht, wohl aber für Besitztümer wie den Wohnwagen oder Ihr Boot.

Garagenparks

Garagenparks eigenen sich besonders für Cabrios und Motorräder. Typischerweise bilden etliche, auf einer Freifläche nebeneinander liegende Autogaragen mit Rolltoren einen solchen Garagenpark. So ein Standort bietet natürlich nicht gerade den optimalen Schutz vor Feuchtigkeit. Temperaturschwankungen führen in diesen Garagen gern zu Kondenswasserbildung, was die eingelagerten Gegenstände beschädigen könnte. Zudem besteht ein hohes Risiko, dass Ungeziefer in den Raum eindringen könnte. Möbel sind hier also nicht gut untergebracht.

Kleine Lagerfächer in der Innenstadt

Dahinter verbergen sich kleine Lagerräume, genauer gesagt Schließfächer, wie man Sie von Bahnhöfen her kennt, um dort Koffer zwischenzeitlich einzuschließen. Vom Konzept her ähnlich, stehen inzwischen in leerstehenden Geschäftsgebäuden in Innenstädten vermehrt diese kleinen Lagerboxen. Die sind ideal für Menschen, die zwar nicht viel Platz benötigen, allerdings oft an das Lagergut heran müssen und deshalb die Nähe zum Wohnort suchen. Denken Sie an bestimmte Hobbys wie Golf oder Hockey. Die Ausrüstung findet hier einen sicheren Platz.

Die Mietkosten

Die Preise beim Selfstorage sind sehr unterschiedlich und von verschiedenen Faktoren abhängig. So hängt der Preis sowohl von der einzulagernden Menge als auch von der Lagerdauer ab. Viele Anbieter haben Rabattangebote für ihre Räume, wenn Sie diese über einen längeren Zeitraum mieten. Zudem hängt der Preis von der Art der Raumes und der Zugänglichkeit ab. Sie sollten deshalb vorher abwägen, wie oft Sie das Lager tatsächlich betreten müssen und welche Variante die für Sie passende ist.

Selfstorage mit Zusatzservice – dafür steht Extraraum

Extraraum bietet seinen Kunden die Möglichkeit, bei der Miete eines Containers oder eines Raums von zusätzlich Serviceleistungen zu profitieren. Das heißt, bei Extraraum können Sie neben dem gemieteten Raum weitere Services hinzubuchen, darunter der Transport Ihrer Sachen, das fachmännische Verpacken, die Demontage Ihrer Möbel oder eine ausführliche Beratung zu verschiedenen Lagervarianten. Das und vieles mehr gibt es bei Extraraum – und Sie allein entscheiden, ob und wie viel Unterstützung benötigt wird.

Benötigen Sie weitere Informationen oder suchen einen Anbieter in Ihrer Region, nehmen Sie einfach Kontakt auf – wir helfen gern.

Self Storage bei Extraraum

Self Storage in Baltmannsweiler und Umgebung ist bei Extraraum nachhaltig, ökologisch und effizient.

Lagerung wird bei Extraraum mit professionellen Fertigkeiten und Fähigkeiten von erfahrenen Möbelspediteuren kombiniert. Bereits bestehende Lagerräume werden effizient genutzt. Wenn Sie möchten, tragen und transportieren die Fachleute von Extraraum für Sie das oft sperrige Lagergut und führen zeitintensive Montageleistungen durch, wie Möbel abbauen oder Glas, Porzellan und andere sensible Gegenstände verpacken. Bei Abholung und Rücktransport werden umweltbelastende Extra-Fahrten vermieden. Für diese Fahrten sind bei den Extraraum Partnern überwiegend modernste Fahrzeuge im Einsatz, die der strengen Abgasnorm Euro 6 entsprechen.

Extraraum ist sehr flexibel – durch die komfortable Kombination aus Lagerung und bezahlten Serviceleistungen. Speziell für Extraraum wurden extra stabile Standard-Lagerboxen für ein Lagervolumen zwischen 0,5 bis 2,5 m³ konzipiert. Lagergut, das nicht in eine der vier praktischen Standard-Lagerboxen passt, lagert der Extraraum Partner in Containern mit verschiedenen Größen ein. Die zahlreichen individuellen Möglichkeiten, die Extraraum seinen Kunden bietet, macht sogar die Einlagerung eines Segelbootes möglich.

Extraraum baut auf langjährige Erfahrung in der Möbelbranche und im Lagerbereich. Diese garantiert höchste Qualität und umfassendes Know-how. So können die Kunden auf uns und auf die Fertigkeiten unserer Partner vertrauen.

Bereits seit über 50 Jahren gibt es Mietlager. Die Idee ist in den Vereinigten Staaten entstanden und fand dort ihren Anfang. Die damit verknüpfte Dienstleistung ist einen Self-Storage-Raum, also das Selbsteinlagern. In Europa entstanden seit den 1990er Jahren immer mehr solcher Lagerzentren, in Großbritannien und in den Niederlanden zuerst, in Deutschland dann gegen Ende der 1990er Jahre. Wegen wachsendem Platzmangel und zunehmender Verdichtung, vor allem in städtischen Neubauvierteln, wird Stauraum in vielen Regionen und Städten zur kostspieligen Mangelware. Einlagern schafft hier eine Lösung. Den Transport des Lagerguts zu den Lagerräumen als Service anzubieten, ist ein sinnvolles Konzept für die urbane Bevölkerung – in diesem Bewusstsein entstand die Idee zu Extraraum.

Die passende Lagerbox für jeden Bedarf

Drei überzeugende Eigenschaften machen unsere speziellen Lagerboxen aus:

  • Sicherheit: Ihr Hab und Gut ist trocken, staubfrei und sicher verwahrt.
  • Stabilität: Unsere Lagerboxen sind aus extra stabiler Schwerwellpappe gemacht – das macht sie besonders robust und langlebig.
  • Optimale Form: Die spezielle Konstruktion der Lagerboxen ermöglicht eine optimale Beladung.
BOX I

BOX I anzeigen

BOX II

BOX II anzeigen

BOX III

BOX III anzeigen

BOX IV

BOX IV anzeigen

Mieten Sie bei Extraraum die Lagerbox für Ihren Bedarf. Extraraum bietet Ihnen den Stauraum, den Sie brauchen:

  • Wählen Sie selbst aus. Sie mieten direkt eine unserer vier Boxen vier Boxen mit 0,5 bis 2,5 Kubikmeter Volumen. Sie packen Ihr Hab und Gut zusammen und lassen Ihre Lagerbox damit bis unter den Deckel von unseren erfahrenen Profis füllen.
  • Oder Sie übertragen uns die Auswahl der richtigen Behälter. So stellen Sie sicher, dass Sie wirklich nur exakt für das bezahlen, was sie einlagern wollen. Sie geben keinen Cent für leeren, ungenutzten Stauraum aus.

Falls Ihre Lieblingsstücke nicht in eine unserer Standard-Lagerboxen passen, findet Ihr Extraraum-Profi mit Ihnen gemeinsam eine Lösung. Extraraum macht Ihre Einlagerung möglich.

Von professionellen Serviceleistungen profitieren

Unsere Partner sind Experten, die Sie rund um Ihre Einlagerung unterstützen! Dazu gehört die Ermittlung des passenden Lagerraums und ein zusätzliches Serviceangebot, um die Einlagerung Ihrer Gegenstände für Sie so einfach wie möglich zu gestalten. Den individuellen Serviceumfang bestimmen Sie selbst. Nutzen Sie die dadurch gewonnene Zeit einfach für andere Dinge!

Unsere Serviceleistungen:

  • Verpacken des Lagergutes
  • Packmaterial
  • Demontage von Möbeln
  • Tragen des Lagergutes
  • Halteverbotszone
  • Abhol- und Rücklieferservice
  • Versiegelung
  • Versicherungsschutz

Extraraum mit Service Plus auch in umliegenden Orten

70173,70174,70176,70178,70180,70182,70184,70186,70188,70190,70191,70192,70193,70195,70197,70199,70327,70329,70372,70374,70376,70378,70563,70565,70567,70569,70597,70599,70619,70629,70771,73730,73732,73733,73734,73760,73728,73765,73770

Wichtige Informationen:

Viele gute Gründe:

News, Tipps & Tricks: